Zum Jahresende

Um im Forum vielleicht erst einmal "warm" miteinander zu werden, ist hier der Bereich für lockeren Austausch über alles, was Euch so einfällt.

Zum Jahresende

Beitragvon forumAdmin » Mo 17. Dez 2012, 08:51

Bild

Liebe Mitgliedsfrauen der AV, liebe interessierte Gäste hier im Forum,

nun ist es fast vorbei, das alte neue Jahr. Eine Menge wurde geschafft...und wie jedes Jahr, gab es auch in diesem Jahr eine merkliche Steigerung im Wirken und in der Wirkung unseres so weit verzweigten Netzwerkes für schreibende Frauen.
Wie wichtig es ist, zwischen Fortschreiten und Innehalten eine gesunde Balance zu finden und zu halten, hat sich gerade im letzten Quartal dieses Jahres gezeigt und bewiesen.
Zu den kommenden Feiertagen wünsche ich euch, Ihnen und uns deshalb erlebnisreiche und entspannte Weihnachtsfeiertage und ein Neues Jahr, das uns in den weiten Himmel schauen lässt...und mit beiden Beinen auf dem Boden.

Herzlich danke ich allen, die dafür gesorgt haben, dass dieses Forum langsam, aber sicher mit Leben gefüllt wird.
Besonders Annette Warsönke mit ihrem Know How in der Administration einen Riesendank. Ohne sie hätte hier nichts geklappt!!!
Ich freue mich auch im kommenden Jahr auf den Austausch mit euch, die Textwerkstatt und alles, was noch kommen mag!

Stefanie Jerz
forumAdmin
 
Beiträge: 134
Registriert: Do 26. Jan 2012, 13:08

Re: Zum Jahresende

Beitragvon Jay » Mo 17. Dez 2012, 12:58

Liebe Stefanie,

und liebe andere, die sich beim Aufbau des Forum mit Geduld engagiert haben, danke für Deine, Eure Arbeit 2012. Bin neugierig udn gespannt auf die Forumsdiskussionen 2013 und wie es mit dem Arbeiten, Engagement im Netzwerk der Autorinnenvereinigung e.V. weiter geht.
Ein frohes Weihnachtsfest wünscht Jay
Jay
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 26. Jan 2012, 15:22
Wohnort: DE + NL

Re: Zum Jahresende

Beitragvon Hanna Scotti » So 30. Dez 2012, 23:18

Bleibt noch zu sagen : Bis zum nächsten Jahr, also Übermorgen.
LG Hanna
Gern lasse ich das Leben auf mich regnen (frei nach Rachel Varnhagen)
Hanna Scotti
AV-Mitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 15:56
Wohnort: Bremen


Zurück zu Tee oder Café?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron