Shortlist Projektstipendium

Hier alle Neuigkeiten und Aktionen der AV:
Projekte, Wettbewerbe und Stipendien

Shortlist Projektstipendium

Beitragvon Stef Jerz » Do 5. Sep 2013, 10:37

Die Autorinnenvereinigung e.V. vergibt auch in diesem Jahr wieder ihr Projektstipendium an eine Schriftstellerin, deren Projektvorhaben die Jury überzeugt.
AV-Vorsitzende Birgit Engelbrecht, Elisabeth Roters-Ullrich (Literaturberaterin) und Dr. Mechthilde Vahsen (Lektorin) hatten 151 Einsendungen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg zur Prüfung und Auswahl vorliegen. Die Juryarbeit gestaltete sich interessant und spannend, da eine große Bandbreite an Themen und Gattungen/Genres eingereicht wurde. Auch stilistisch zeigten die Texte, auf welch hohem Niveau deutschsprachige Autorinnen sich literarisch mit gesellschaftlichen und politischen Themen auseinandersetzen.
Auf der Veranstaltung Sprachfeuer wird entfacht - Poetische Experimente III im Theatermuseum Düsseldorf am 21.9.2013 wird die Gewinnerin gekürt.
Sie erhält ein Stipendium in Höhe von 1.500 Euro, um das von ihr eingereichte Projekt weiterführen zu können.
Die Jury hat eine Vorauswahl getroffen:
Die Arbeiten der hier alphabetisch genannten Autorinnen nahmen die Jury durch ihre literarische Qualität für sich ein:
Heike Adami,
Aye Alavie,
Birgit Ebbert,
Carola Gruber,
Lena Johannson,
Irmela Mukuarinda,
Kristina Nenninger,
Jaqueline Roussety,
Antonia Spohr,
Ulrike Schäfer,
Amelie Soyka.
Es gibt nichts Gutes, außer frau tut es! - frei nach Erich Kästner
Benutzeravatar
Stef Jerz
Administrator
 
Beiträge: 300
Registriert: Do 26. Jan 2012, 14:32
Wohnort: Duisburg

Zurück zu Die AV präsentiert archiviert

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron